Trentingrana, gerieben

100 g
Leider ausverkauft
Informiert mich per Mail, wenn das Produkt wieder auf Lager ist
Ähnliche Artikel aus dieser Kategorie anzeigen »
Herkunftsland: Italien,

Trentingrana, gerieben

Der Trentingrana ist ein reines Naturprodukt erster Qualität aus dem Herzen der Dolomiten. Ein lieblicher und milder Hartkäse, mindestens 22 Monate gereift, nur aus Milch, Lab und Salz!

In der Genossenschaftssennerei mit 16 Käsereien und der Milch von über 500 kleinstrukturierten Bauern wird der D.O.P. Käse Trentingrana hergestellt. Es wird ausschließlich silofreie Rohmilch, Salz und Lab in der Produktion verwendet – das Ergebnis ist ein reines Naturprodukt, absolut gentechnikfrei und ohne Konservierungsstoffe.

Die Milch wird garantiert über 1.000m ü.d.M. von Kühen in ausschließlich artgerechter Tierhaltung gewonnen und täglich an die Sennerei geliefert. Die Herstellung des Käses erfolgt handwerklich nach alter Tradition. Für einen Laib mit ca. 36 kg werden rund 500 Liter Milch verwendet.

Rezeptvorschlag:

Kastanien-Tagliatelle mit Pancetta und Trentingrana

ZUTATEN:

  • 200 g Mehl 00

  • 70 g Kastanienmehl  

  • 2 Eier 

  • 70ml Milch 

  • 100 g Speckwürfel  
  • Trentingrana  

VORBEREITUNG: 

In einer Schüssel das 00-Mehl mit dem Kastanienmehl, den Eiern und der Milch vermischen. Die Mischung auf eine Arbeitsfläche geben und mit den Händen etwa 10 Minuten weiterkneten, dann in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten ruhen lassen. 

Teig ausrollen und Tagliatelle zubereiten (von Hand oder mit der Nudelmaschine).

Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln 4-5 Minuten kochen. 

In der Zwischenzeit den Pancetta in einer heißen Pfanne knusprig anbraten; Die Nudeln mit dem Speck in die Pfanne geben.

Servieren Sie die Tagliatelle mit dem frisch geriebenen Trentingrana  mit einer Reibe mit großen Löchern.

In der Genossenschaftssennerei mit 16 Käsereien und der Milch von über 500 kleinstrukturierten Bauern wird der D.O.P. Käse Trentingrana hergestellt. Es wird ausschließlich silofreie Rohmilch, Salz und Lab in der Produktion verwendet – das Ergebnis ist ein reines Naturprodukt, absolut gentechnikfrei und ohne Konservierungsstoffe.

Die Milch wird garantiert über 1.000m ü.d.M. von Kühen in ausschließlich artgerechter Tierhaltung gewonnen und täglich an die Sennerei geliefert. Die Herstellung des Käses erfolgt handwerklich nach alter Tradition. Für einen Laib mit ca. 36 kg werden rund 500 Liter Milch verwendet.

Hersteller:

Gruppo Formaggi del Trentino Sca., Via della Cooperazione 4, 38010 Segno di Taio (TN)