Zotz's Schnittlauch

30 g
 1,49 € 49,67 €/kg
Kategorie:
Herkunftsland: Deutschland,

Münchner Kräuter direkt von der Großmarkthalle

Der ursprünglich aus Zentralasien kommende Schnittlauch wird auch hierzulande seit Jahrhunderten angebaut. Die dünnen grünen Röhrchen erinnern geschmacklich an eine Mischung aus Zwiebeln und Knoblauch. Sie dienen klein geschnitten ideal als frisches Gewürz für Eiergerichte und Dips oder als Garnitur auf Broten und Kartoffeln.

Inspirationen für alternative Zubereitungen:

Käse-Schnittlauch-Quiche / Schnittlauch-Kartoffelpuffer / Gefüllte Schnittlauch-Pfannkuchen

Das Familienunternehmen begann vor über 60 Jahren mit dem Anbau von "Münchner Bierradi" in Altperlach um diese auf dem Münchner Großmarkt zu verkaufen. In den 70er Jahren versuchte man sich dann an aus dem Italien-Urlaub mitgebrachten Kräutern wie Basilikum, Rosmarin und Thymian. Ein absoluter Glücksgriff, der den Puls der Zeit treffen und das Traditionsunternehmen auf neue Wege führen sollte.

Heute, 50 Jahre später, bietet das Familienunternehmen ein breites Kräutersortiment an, welches keinen Geschmack unberührt lässt. 2017 entstand vor den Toren von München eine moderne Produktionshalle mit Gewächshaus, um einen nachhaltigen und gesunden Pflanzenwachstum zu garantieren. Ihre Wurzeln hat die Familie aber nicht vergessen und so werden die Kräuter auch heute noch durch die Brüder Andreas und Stefan Zotz auf dem Münchner Großmarkt vertrieben.

 

Produkteigenschaften

Handelsklasse: 1

gekühlte Ware