Candy Cuisine
 
 

Verführerisch-cremige Reisteig Kreationen

Die Manufaktur candy cuisine wurde 2018 vom Konditormeister Christoph Weisbrod in Bergheim bei Köln gegründet und ist Teil der EAT HAPPY GROUP. Seine Spezialität sind original asiatische Desserts und vor allem: japanische Mochi. Was Mochi [gesprochen: Motschi] sind? Die wohl beliebteste Süßigkeit Japans - kleine, süß gefüllte Bällchen aus Klebreisteig. Vor allem sind Mochi mit ihrem samtig-weichen Reisteigmantel und der feinen Füllung aber eines: unglaublich lecker! Wir liefern dir die köstlichen Mochi von candy cuisine bequem nach Hause.

 

 

Mochi? Mog i! 

Bei candy cuisine hast du die Qual der Wahl zwischen verschiedenen fruchtigen, nussigen oder schokoladigen Geschmacksrichtungen. Für alle Sorten gilt: Christoph und sein Team verwenden ausschließlich erlesene Zutaten und verzichten auf Konservierungsstoffe. Die unwiderstehlichen Reiskugeln werden mit viel Liebe hergestellt. Da sagen wir: "candy cuisine, we love you very moch(i)!"

 

 

Cooler Snack –  egal ob frozen oder creamy

mochino sind mundgerechte Häppchen in den Sorten Mango, Raspberry, Kokos, Pistazie, Tiramisu oder Schokolade. mochini sind Mini-Mochi, etwa so groß wie M&M's, und ein wunderbar süßer Snack für zwischendurch. In jeder Packung mochini stecken 3 leckere Sorten: Pistazie-Haselnuss-Kokos, Mango-Raspberry-Yuzu und Vanille-Matcha-Schoko. Es bleibt nur die Frage, wie du deine mochini lieber genießen möchtest – frisch aus der Tiefkühltruhe oder leicht angetaut als cremiges Dessert? Beide Varianten sind zum Dahinschmelzen!