Schönramer

Schönramer Hell Kiste 20x0,5 l (MEHRWEG)

10 l 20Stk
Max. 3 Stk.Bitte beachte, dass wir Alkohol, Tabakwaren o.ä. nur unter Beachtung des Jugendschutzgesetzes verkaufen. Das Alter wird bei der Zustellung überprüft.
21,99 € 2,20 €/l

Lieferung innerhalb 1 Stunde

200+ Kunden haben in Favoriten

Bitte beachte, dass wir Alkohol, Tabakwaren o.ä. nur unter Beachtung des Jugendschutzgesetzes verkaufen. Das Alter wird bei der Zustellung überprüft.Dein Alter wird bei Übergabe der Ware überprüft.
Herkunftsland: Deutschland,
Weist du schon?
Regionale Betriebe & unverwechselbare Frische

Jeden Tag kaufen wir vor Ort die frischesten Lebensmittel ein, von den Bauern unseres Vertrauens.

1780er

Das Schönramer Hell ist eines der beliebtesten Biere im südöstlichen Voralpenland. Dieses süffige, vollmundige Bier ist vom Typ her ein Münchner Hell, aber eine für diese Region typische kräftigere und hopfenbetontere Variante.

In manchen Kreisen ist unser Helles auch als Schoarama, sGreane oder als 1780er bekannt.

Durch die Verwendung einer speziellen Gerstensorte ist seine brillante strohgelbe Farbe im Vergleich zu vielen Bieren seiner Gattung sehr hell. Im Antrunk sehr weich und verführerisch mit leichter Akaziennote, geht es in einen vollen, ausgewogenen Zweiklang aus Hopfen und Malz über. Der Abgang ist sehr sauber und trocken und hinterlässt eine feine, delikate Hopfenbittere auf der Zunge. Das Schönramer Hell regt einfach zum Weitertrinken an.

Somit Prost! 

Im Jahre 1780 erwarb der Landwirt Franz Jacob Köllerer das Anwesen der Privaten Landbrauerei Schönram. Seit mehr als 235 Jahren ist die Brauerei nun in der achten Generation im Familienbesitz. Wie in der Vergangenheit, so ist auch heute die Brauerei der Mittelpunkt des idyllischen Ortes „Schönram“.

Man merkt und spürt sofort, dass bayrische Tradition gepflegt und erhalten wird. Wie eng die Geschichte des Ortes mit der Brauerei verbunden ist, sieht man anhand der Kirche, die in den Jahren 1852 und 1853 eigens für die Mitarbeiter der Brauerei errichtet wurde.

Aus den starken Wurzeln der Vergangenheit entspringt so eine moderne Brauerei mit hohem Qualitätsbewusstsein.
Nicht nur die absolute Einhaltung des bayerischen Reinheitsgebotes von Willhelm IV aus dem Jahre 1516 ist täglicher Ansporn, sondern auch das klare Bekenntnis zur Qualität, um den unverwechselbaren „Schönramer“ Geschmack zu erhalten.

Werte, die in der Vergangenheit geschaffen wurden und bis heute ihre Gültigkeit haben.
Das Resultat: Bieriger Genuss seit 1780!

Alkoholgehalt:

5,0 % vol.

Hersteller:

Private Landbrauerei Schönram GmbH & Co. KG, Salzburger Str. 17, 83367 Petting / Schönram

Zusammensetzung

Wasser
GERSTENMALZ
Hopfen

Allergene

Glutenhaltiges Getreide
Prüfen Sie vor dem Verzehr immer die Allergenangaben auf der Produktverpackung oder auf der Produktkarte im Shop.