Topinambur, Wiegeware

ca. 300 g
ca. 1,35 € 4,49 €/kg
Herkunftsland: Italien,

Bereits Mitte des 17. Jahrhunderts war diese Knolle, damals unter dem Namen "Kartüffel", hierzulande bekannt und galt als wichtiges Grundnahrungsmittel. Optisch ähnelt Topinambur stark der Ingwerknolle doch geschmacklich hat sie eher ein Aroma welches an Kartoffeln und Artischocken erinnert. Sie hat ein weißes bis hellgelbes Fruchtfleisch, welches gegart einen süß-nussigen Geschmack hervorbringt. Bei der Verarbeitung wird die unregelmäßige Schale entweder geschält oder ähnlich wie bei Kartoffeln zunächst gegart um sie dann zu pellen. Danach kann Topinambur extrem vielseitig verwendet werden! Als Suppe, im Eintopf oder Auflauf, als Püree oder auch als Chips frittiert findet jeder Koch eine Anwendung für die spannende Knolle!

 

Produkteigenschaften

Handelsklasse: 1

gekühlte Ware