Gerolsteiner

Gerolsteiner Heilwasser wenig Kohlensäure Kiste 6x1,0 l Glas (MEHRWEG)

6 l 6Stk
Max. 3 Stk.
6,19 € 1,03 €/l

Lieferung innerhalb 1 Stunde

100+ Kunden haben in Favoriten

Herkunftsland: Deutschland,
Weist du schon?
Regionale Betriebe & unverwechselbare Frische

Jeden Tag kaufen wir vor Ort die frischesten Lebensmittel ein, von den Bauern unseres Vertrauens.

Das Besondere an Gerolsteiner Heilwasser

Gerolsteiner Heilwasser trägt aktiv zu Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden bei. Die Anwendungsgebiete sind: Zur Besserung der Calcium- und Magnesiumversorgung sowie zur unterstützenden Behandlung bei Osteoporose. Hier erfahren Sie mehr dazu!

So gut kann Heilwasser sein

Heilwasser heißt aus gutem Grund Heilwasser. Denn es handelt sich um ein anerkanntes Arzneimittel mit nachweislicher Wirkung auf Gesundheit und Wohlbefinden. Da Heilwasser unter das Arzneimittelgesetz fällt, braucht es eine amtliche Zulassung*. Und die Auflagen dafür sind anspruchsvoll: Nur wenn ein Wasser vorbeugende, lindernde oder heilende Wirkungen nachweisen kann, erhält es die Anerkennung – so wie das Heilwasser von Gerolsteiner. Was es besonders macht? Das entdecken Sie am besten selbst!

Die wertvollen Mineralien im Überblick

Um als Heilwasser zugelassen zu werden, muss ein Wasser strenge Auflagen erfüllen. Für jeden Mineralstoff ist eine Menge festgelegt, die ein Wasser mindestens enthalten muss – die so genannten Richtwerte für eine gesundheitliche Wirkung*. Vergleichen Sie die vorgeschriebene Höhe an Mineralien und die Werte von Gerolsteiner Heilwasser.

Anwendungsgebiete:

- Zur Besserung der Calciumversorgung

- Zur unterstützenden Behandlung bei Osteoporose

- Zur Besserung der Magnesiumversorgung

Wechselwirkungen:

Die Aufnahme und Ausscheidung von Arzneimitteln kann beeinflusst werden. Die Aufnahme von Calcium wird durch Vitamin D gesteigert. Die Resorption von Tetrazyklinen und Biphosphonaten aus dem Darm kann durch die gleichzeitige Einnahme von Gerolsteiner Heilwasser vermindert werden. Thiaziddiuretika können zu erhöhten, Kortikosteroide zu erniedrigten Calciumspiegel im Blut führen. Ein erhöhter Calciumspiegel im Blut kann das Risiko für Nebenwirkungen gleichzeitig eingenommener Herzglykoside verstärken. Fragen Sie vor der Anwendung Ihren Arzt

Nebenwirkungen:

Keine bekannt Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei:

- eingeschränkter Flüssigkeitsverträglichkeit bei schwerer Herz- und Niereninsuffiziens

- schweren, akuten Magen-Darm-Erkrankungen

- Calciumphosphat- oder Infektsteinen

- Harnwegsinfekten, bei denen keine Alkalisierung angezeigt ist (z.B. mit E.coli)

- krankhaft erhöhtem Knochenabbau (z.B. Knochenkrebs)

- Hyperthyreoidismus (Überfunktion der Schilddrüse)

- Hyperparathyreoidismus (Überfunktion der Nebenschilddrüse) - überhöhter Aufnahme von Vitamin D

Inhaltsstoffe MG/L:

Seit 1888 stellt sich der Gerolsteiner Brunnen einer großen Aufgabe: seinen Kunden die in Geschmack und Qualität besten Mineralwasserprodukte zu liefern. Deshalb genießt Innovation von jeher eine hohe strategische Priorität – sei es bei Produkten, Verpackungen oder auch betriebsinternen Prozessen. Gelebte Werte und eine vertrauensvolle Unternehmenskultur, eine regionale Verankerung bei nationaler und internationaler Ausrichtung sowie Ressourcenschutz und ökologische Verantwortung bilden das Fundament des Gerolsteiner Brunnen.

Gerolsteiner Produkte sind konsequent an den Bedürfnissen der Konsumenten ausgerichtet, die Marke steht für ein klares Qualitätsversprechen. Dieses Versprechen lösen wir tagtäglich in allen Bereichen ein – ob in unternehmerischen Prozessen, mit Blick auf Leistungsbereitschaft und Engagement oder wenn es um Kundennähe und die eigene Innovationskraft geht.

Hersteller:

Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG, Vulkanring, 54567 Gerolstein