Sweet Papaya

1 Stk
Wsl. ab heute wieder verfügbar.
Informiert mich per Mail, wenn das Produkt wieder auf Lager ist
Ähnliche Artikel aus dieser Kategorie anzeigen »
Herkunftsland: Spanien,
Weist du schon?
Regionale Betriebe & unverwechselbare Frische

Jeden Tag kaufen wir vor Ort die frischesten Lebensmittel ein, von den Bauern unseres Vertrauens.

Die Papaya, auch Baummelone genannt, wächst traubenartig an bis zu 10 m hohen Bäumen. Papayas sind je nach Sorte rund, eiförmig, länglich oder birnenförmig mit einer dünnen, ledrigen, gelbgrünen bis goldgelben Schale. Das tiefgelbe, orange oder lachsrote Fruchtfleisch ist melonenartig süß und sehr saftig. Die pfefferkorngroßen Kerne im Inneren der Frucht werden nicht mitgegessen. Die Heimat der Papaya wird in Südmexiko vermutet. Heute werden Papayas vor allem in Mittel- und Südamerika, Afrika, Australien und Indien angebaut. Das in der Frucht enthaltene, wirtschaftlich bedeutsame Papain ist ein exzellenter Fleischzartmacher. Dem Wasser zugesetzt, in dem das Fleisch zubereitet wird, genügt schon eine geringe Menge Papain und eine Temperatur von 70-80° C, um das Fleisch vollständig weich zu machen.

Papayas eignen sich hervorragend zum Rohverzehr. Hierfür wird die Frucht geschält, der Länge nach halbiert und die Kerne herausgeschabt. Da Papayas wenig Fruchtsäure enthalten, empfiehlt es sich, immer etwas Säure, z. B. Limettensaft, zur Aromatisierung hinzuzugeben. Papayas sind zum Frühstück, als Vorspeise oder zum Dessert ein ganz besonderer, erfrischender Genuss. Auch in Salaten, Fleisch- und Fischgerichten sowie Mixgetränken bieten Papayas eine interessante Geschmacksvariante

 

Produkteigenschaften

Handelsklasse: 1

gekühlte Ware

Nährwerte pro 100 g

Energie179 kJ/43 kCal
Fett0.3 g
davon gesättigte Fettsäuren0 g
Kohlenhydrate7.3 g
davon Zucker7 g
Eiweiß0.5 g
Salz0 g
Ballaststoffe1.7 g