Fresco Piada Piadina mit nativem Olivenöl 3 Stück

300 g
5,59 € 18,63 €/kg
Herkunftsland: Italien,

Piadina

Piadina ist ein beliebtes italienisches Street Food und ein gegrilltes Fladenbrot, das von der Romagna-Seite der Emilia-Romagna stammt. Wasser, Mehl, Hefe und Olivenöl extra vergine aus den sonnigen Hügeln Riminis sorgen für eine leckere und unvergessliche Spezialität. Die Zubereitung dieses Gerichts ist so einfach wie seine Zutaten, aber nur durch die Sorgfalt und Weisheit derjenigen, die es zubereiten und vererben, kann La Ritrovata hergestellt und genossen werden. 

Über Fresco Piada

Fresco Piada wurde 1996 in Riccione, Italien gegründet. Jede einzelne Piadine wird von hoch qualifiziertem und ausgesuchtem Personal von Hand auf einer Kochplatte vorgekocht. Die grosse Aufmerksamkeit bei der Auswahl der Rohstoffe ist eine weitere Säule der Philosophie von Fresco Piada. Einige Zutaten stammen ausschliesslich aus der Region, wie z.B. Mehle aus der Romagna, Meersalz von Cervia sowie Olivenöl extra vergine der Hügeln von Rimini.

 

Zubereitungstipps

Die Piada ungefähr eine Minute auf einer sehr heißen Platte oder in einer stark erhitzten Pfanne mit Antihaftbeschichtung erhitzen und dabei mehrmals wenden (nicht in der Mikrowelle).

Die alte Tradition empfiehlt, die Piada mit rohem Schinken, Aufschnitt, Wurstwaren, Käse oder Gemüse zu füllen. Die Piada hebt den Geschmack jedes Gerichts und schmeckt auch mit Schokocreme und Konfitüre hervorragend.

Hersteller:

Fresco Piada S.r.l., Sede legale e produttiva: Via dell’Industria, 8, 47838 – Riccione (RN)