4 Portionen

Kaufe alle Zutaten des Rezepts auf einen Klick

Zutaten

  • 8 Rostbratwürstchen
  • 750 Gramm Kirschtomaten
  • 250 Gramm Mini-Mozzarella
  • 1 Rote Zwiebel
  • 100 Gramm Salat-Mix
  • 2 EL Balsamico-Essig hell
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Walnusskerne
  • Salz
  • Pfeffer gemahlen
  • Paprikapulver edelsüß
  • Koriander frisch
Das Sortiment ist abhängig von deinem Standort. Gib bitte deine Adresse ein, um zu sehen, welche Artikel wir in deiner Umgebung anbieten.

Zubereitung

  • 1Grill anwerfen. Tomaten waschen, halbieren und ggf. vierteln. Zwiebel in dünne Streifen schneiden. Essig, Öl, Salz und Pfeffer zu einer Vinaigrette verquirlen. Danach die Tomaten, Zwiebeln und Mozzarellakugeln hinzugeben und untermischen.
  • 2Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. Danach die Nüsse hacken. Die Rostbratwürstchen auf dem heißen Grill ca. 8 Minuten grillen.
  • 31⁄2 TL Koriander mit Salz, Pfeffer und 1 Messerspitze Paprika mischen.
  • 4Die Salatblätter unter den Tomatensalat heben. Danach die Nuss-Gewürz-Mischung darauf verteilen und gemeinsam mit der Rostbratwurst servieren.
Tipp
Gegrilltes Fladenbrot ist die perfekte kulinarische Ergänzung für deinen Gaumenschmaus.
Knuspr-Küche

Dieses Grill-Gericht ist ein echter Klassiker und darf bei keinem Grillvergnügen fehlen. Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! #knusprküche

Zutaten