• Neukunden aufgepasst: 5€ für den ersten Einkauf nur heute und morgen gültig
    Bestelle heute oder morgen mit dem Code "einkaufszauber" und spare 5€ bei deiner ersten Bestellung! Jetzt den Wocheneinkauf erledigen und Zeit sowie Geld sparen!
    Mehr anzeigen
Kostenlose Lieferung, 15% auf unsere Produkt-Highlights und viele weitere Vorteile.Immer kostenlose Lieferung
Reservierung deines Lieferfensters vor der Bestellung
15% Rabatt auf unsere Highlight-Produkte
Noch mehr Lieferfenster
Regionale Lieferanten

Knuspr-Lieferanten aus der Region

 

Was gibt es Besseres als das knackige Gemüse vom Bauer nebenan, ofenwarmes Brot aus der Dorfbäckerei und frisches Fleisch aus der Region? Aber dafür extra alle Hofläden im Umland aklappern... puh, viel zu zeitaufwändig! Mit Knuspr kannst du großartige Lebensmittel aus der Region bequem zu dir nach Hause liefern lassen und dort mit deinen Liebsten genießen. Hier stellen wir dir unsere lokalen Helden vor und zeigen dir die Gesichter hinter den regionalen Köstlichkeiten.

 

 

Ruaßhammer Hof

Auf dem Ruaßhammer Hof in Ismaning widmet sich die Familie rund um Bauer Franz, seiner Frau Cornelia, deren Sohn Bernhard & seiner Partnerin Fee den tollen Knollen. Ihnen ist gelungen, was nur wenige schaffen: Köstliche Süßkartoffeln in bayerischen Klima anzubauen. Erfahre jetzt mehr zum Ruasshammer Hof und entdecke ungewöhnliche Kartoffelsorten wie die rotschalige “Laura” oder die “Lady Amarilla”.

 

Zum Ruaßhammer Hof

 

Naturkäserei TegernseerLand

Mitten in der paradiesischen Berglandschaft am Wallberg beim Tegernsee liegt die Naturkäserei TegernseerLand – eine Genossenschaft, die traditionelle Landwirtschaft in der Heimat und eine höhere Wertschöpfung ihrer Erzeugnisse fördert. 20 Höfe versorgen die Käserei mit Frischmilch. Daraus entstehen köstliche Käsesorten, Bio-Topfen, Joghurt und Bio-Heumilch nach dem Reinheitsgebot – alles andere wäre doch Käse!

 

Zur Naturkäserei TegernseerLand

 

Tölzer Kasladen

Der Tölzer Kasladen ist ein Eldorado für jeden Käseliebhaber, denn hier stehen über 200 Käsesorten aus 10 europäischen Ländern zur Auswahl – alle handgemacht, ohne chemische Zusätze und Gentechnik und auf natürliche Weise nachgereift. 1972 nahmder Tölzer Kasladen den Betrieb auf und von Beginn an hatte der Umgang mit dem “lebendigen Mittel” Käse für die Betreiber den höchsten Stellenwert. So wird aus Käse Kunst.

 

Zum Tölzer Kasladen

 

Naturlandhof Brandl

Der Familienbetrieb ist seit 1984 ein anerkannter Tagwerk- und Naturland-Biohof mit Schwerpunkt auf der ökologischen Haltung von 35-40 robusten Aubrac-Rindern. Die Rinder leben freilaufend auf Stroh mit Weidezugang und ihr Futter wird zu 100% in eigener Leistung von den eigenen Wiesen gewonnen. Geschlachtet werden die Rinder nur 1 km entfernt. Das hochwertige Bio-Fleisch wird dann direkt verpackt und die Wurstsorten werden von einem erfahrenen Ökometzgermeister ohne chemische Hilfsmittel & Zusätze hergestellt. 

 

Mehr zum Naturlandhof Brandl

 

Magnus Bauch

Die Metzgerei Magnus Bauch stellt schon seit mehr als 65 Jahren feinste Fleisch- und Wurstspezialitäten nach altüberlieferten Familienrezepten her. Die Rohstoffe stammen ausschließlich von regionalen Landwirten – weil es nicht wurst ist, was in der Wurst ist. So entstehen Schmankerl zum Niederknien, wie Weißwürste, Leberkäs, Pressack und Sülze.

 

Magnus Bauch entdecken