• Neukunden aufgepasst: 5€ für den ersten Einkauf nur heute und morgen gültig
    Bestelle heute oder morgen mit dem Code "einkaufszauber" und spare 5€ bei deiner ersten Bestellung! Jetzt den Wocheneinkauf erledigen und Zeit sowie Geld sparen!
    Mehr anzeigen
Kostenlose Lieferung, 15% auf unsere Produkt-Highlights und viele weitere Vorteile.Immer kostenlose Lieferung
Reservierung deines Lieferfensters vor der Bestellung
15% Rabatt auf unsere Highlight-Produkte
Noch mehr Lieferfenster
4 Portionen

Kaufe alle Zutaten des Rezepts auf einen Klick

Zutaten

  • 400 Gramm Nacho-Chips
  • 250 Gramm Hackfleisch
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 1/2 Chilischoten
  • 150 Gramm Sauerrahm
  • 300 Gramm geriebener Gouda
  • Salsasauce (nach Belieben)
  • Chilipulver
  • Salz
  • Pfeffer gemahlen
  • Olivenöl

Zutaten für die vegane/vegetarische Version

  • 250 Gramm Hackfleischalternative
  • 300 Gramm veganer Reibekäse
  • 150 Gramm veganer Schmand

Das Sortiment ist abhängig von deinem Standort. Gib bitte deine Adresse ein, um zu sehen, welche Artikel wir in deiner Umgebung anbieten.

Zubereitung

  • 1Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Paprika sowie die Chilischote waschen, trocknen und in Würfel schneiden.
  • 2Das Öl in eine heiße Pfanne geben und die Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Das Hackfleisch dazu geben und alles krümelig anbraten. Anschließend die Paprika und Chili dazu geben und noch ein paar Minuten dünsten lassen. Das Ganze nun mit Salz, Pfeffer und Chili-Pulver abschmecken. Anschließend die Texikana-Salsa Sauce dazu geben und bei mittlerer Hitze 3 – 5 Minuten köcheln lassen.
  • 3Den Backofen vorheizen auf 200° Grad Umluft. Die Nachos in einer feuerfesten Schale oder Form anrichten, die Hackfleischsauce darüber verteilen und den geriebenen Käse darüberstreuen. Für 5 Minuten lang überbacken. Den Sauerrahm portionsweise auf die überbackenen Nachos geben und genießen.
Tipp
Für eine vegetarische beziehungsweise vegane Version dieses Kinosnack-Klassikers kannst du das Hackfleisch durch vegetarisches Hack/ Soja-Hack und veganen Reibekäseersatz austauschen.
Knuspr-Küche
Was an Nachos so großartig ist, ist die Vielseitigkeit, der herrliche Geschmack sowie die geringen Kosten. Dieses Rezept ist blitzschnell zuzbereitet und ideal für einen Filmabend.#knusprküche

Zutaten

Zutaten für die vegane/vegetarische Version