• Knuspr Überraschung:

    Bis Donnerstag für 100€ einkaufen und eine Goodie-Bag im Wert von 20€ sichern.

Kostenlose Lieferung, 15% auf unsere Produkt-Highlights und viele weitere Vorteile.Immer kostenlose Lieferung
Reservierung deines Lieferfensters vor der Bestellung
15% Rabatt auf unsere Highlight-Produkte
Noch mehr Lieferfenster
30 Stück

Kaufe alle Zutaten des Rezepts auf einen Klick

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 180g Zucker
  • 350 g Butter
  • 3 Eigelb
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Rote Marmelade nach Belieben

Zusätzlich

  • Backpapier
  • Frischhaltefolie
  • Teigrolle

Das Sortiment ist abhängig von deinem Standort. Gib bitte deine Adresse ein, um zu sehen, welche Artikel wir in deiner Umgebung anbieten.

Zubereitung

  • 1Das Mehl in eine große Schüssel sieben, eine Mulde machen und die Eidotter, Zucker und Vanillezucker hineingeben. Die gekühlte Butter in Flöckchen an den Rand setzen.
  • 2Nun die Zutaten schnell zu einem glatten Teig verkneten und Frischhaltefolie gewickelt 1,5 Std. im Kühlschrank rasten lassen.
  • 3Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, gleich viele Ringe und Kreise ausstechen und auf ein Blech legen.
  • 4Bei 180 Grad Umluft ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  • 5Die Kreise mit roter Marmelade bestreichen, zusammensetzen und Puderzucker bestäuben.

Tipp

  • 1Klassisch werden Spitzbuben mit roter Marmelade gebacken. Probier sie aber doch mal Marillen-, Aprikosenmarmelade oder Zwetschgenmus!
Mathias von Knuspr
Buttriger Mürbeteig trifft auf fruchtige Marmelade - DER Plätzchenklassiker für alle großen und kleinen Naschkatzen!

Zutaten

Zusätzlich