• Mid-Season Sale

    Wir haben versehentlich zu viel eingekauft, das kommt leider manchmal vor. Deshalb bieten wir ausgewählte Artikel für kurze Zeit mit besonderen Rabatten an. Greif zu, solange es geht!

Kostenlose Lieferung, 15% auf unsere Produkt-Highlights und viele weitere Vorteile.Immer kostenlose Lieferung
Reservierung deines Lieferfensters vor der Bestellung
15% Rabatt auf unsere Highlight-Produkte
Noch mehr Lieferfenster
4 Portionen

Kaufe alle Zutaten des Rezepts auf einen Klick

Zutaten

  • 400 g rote Linsen
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 6 cm Ingwer
  • 800 g stückige Dosentomaten
  • 800 ml Kokosmilch aus der Dose
  • 1 TL Kurkuma
  • 2 TL Currypulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Chilipulver
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • Petersilie nach Geschmack
  • Koriander nach Geschmack
  • 4 EL Kokos Cuisine

Dazu passt

  • Basmatireis
  • Fladenbrot

Das Sortiment ist abhängig von deinem Standort. Gib bitte deine Adresse ein, um zu sehen, welche Artikel wir in deiner Umgebung anbieten.

Zubereitung

  • 1Zwiebeln würfeln, Knoblauch und Ingwer möglichst fein hacken. Öl in einem großen Topf erwärmen, Zwiebel, Knoblauch und Ingwer 3 Minuten glasig anschwitzen. Gewürze hinzugeben und weitere 5 Min. anschwitzen.
  • 2Rote Linsen in einem Sieb waschen und abtropfen lassen. Dann zusammen mit den Dosentomaten und Kokosmilch in den Topf geben, gut verrühren und aufkochen lassen.
  • 3Bei niedriger Hitze ca. 20-30 Min. köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Falls das Dal zu dickflüssig wird, etwas Wasser hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 4Das Dal mit Basmatireis, Fladenbrot oder Naan Brot in tiefen Tellern servieren. auf jede Portion einen EL Kokos Cuisine geben und nach Geschmack mit frischem Koriander oder Petersilie toppen.
Knuspr-Küche
Mit diesem cremigen Linsen Dal holst du dir in 30 Minuten die Aromavielfalt Indiens auf den Teller. Lass uns wissen, wie dir dein rotes Linsen Dal geschmeckt hat #knusprküche!

Zutaten

Dazu passt