• Jetzt Knuspr Premium sichern mit 50% Preisvorteil!
    Hol dir jetzt die Premium-Mitgliedschaft mit allen Vorteilen für ein ganzes Jahr und erhalte zudem 3 Monate + 20 € Credits geschenkt oder melde dich für einen Monat an und sichere dir 5 € Credits.
Kostenlose Lieferung, 15% auf unsere Produkt-Highlights und viele weitere Vorteile.Immer kostenlose Lieferung
Reservierung deines Lieferfensters vor der Bestellung
15% Rabatt auf unsere Highlight-Produkte
Noch mehr Lieferfenster

Kaufe alle Zutaten des Rezepts auf einen Klick

Für die Suppe

  • 2 Gurken
  • 2 Avocado
  • 125ml Tahini
  • 1 Zitrone
  • 2 Knoblauchzehen
  • 15g Basilikum
  • 15g Petersilie
  • 15g Dill
  • 2 EL veganen Naturjoghurt
  • 0.5 TL Paprikapulver
  • 0.5 TL Cayenne Pfeffer
  • 1 TL Salz

Für die gerösteten Kichererbsen

  • 400g Kichererbsen
  • 1 TL Salz
  • 0.5 TL Pfeffer
  • 0.5 TL Cayenne Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 EL Öl

Das Sortiment ist abhängig von deinem Standort. Gib bitte deine Adresse ein, um zu sehen, welche Artikel wir in deiner Umgebung anbieten.

Zubereitung

  • 1Heize den Ofen auf 220 °C vor.
  • 2Lass die Kichererbsen abtropfen, vermische sie in einer Schüssel mit den Gewürzen und dem Öl und verteile sie gleichmäßig auf einem Backblech.
  • 3Backe die Kichererbsen im Ofen für etwa 20 Minuten goldbraun. Wende sie zwischendurch.
  • 4Währenddessen gib alle Zutaten in einen Mixer und püriere sie zu einer glatten Masse. Füge Wasser und pflanzlichen Joghurt hinzu und schmecke die Suppe ab.
  • 5Garniere die kalte Suppe mit den gerösteten Kichererbsen, pflanzlichem Joghurt, einem Schuss Öl und frischen Kräutern.
Knuspr-Küche
Leckere Rezepte von Knuspr

Für die Suppe

Für die gerösteten Kichererbsen