• Mid-Season Sale

    Wir haben versehentlich zu viel eingekauft, das kommt leider manchmal vor. Deshalb bieten wir ausgewählte Artikel für kurze Zeit mit besonderen Rabatten an. Greif zu, solange es geht!

Kostenlose Lieferung, 15% auf unsere Produkt-Highlights und viele weitere Vorteile.Immer kostenlose Lieferung
Reservierung deines Lieferfensters vor der Bestellung
15% Rabatt auf unsere Highlight-Produkte
Noch mehr Lieferfenster
4 Portionen Neu

Kaufe alle Zutaten des Rezepts auf einen Klick

Zutaten

  • 24 Garnelen
  • 300g Meeresfrüchte
  • 500g Hähnchenbrust
  • 1 Zwiebel
  • 70g Speck
  • 5 Knoblauchzehen
  • 2 Paprikas
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 400g Paellareis
  • 4 EL Tomatenmark
  • 375g stückige Tomaten
  • 100g TK-Erbsen
  • 100g Mais
  • 250 ml Weißwein
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Etwas Olivenöl
  • 2 Zitronen
  • Einige Safranfäden

Das Sortiment ist abhängig von deinem Standort. Gib bitte deine Adresse ein, um zu sehen, welche Artikel wir in deiner Umgebung anbieten.

Zubereitung

  • 1Die Garnelen und Meeresfrüchte in einer Pfanne in etwas Öl kurz anbraten.
  • 2Die Hähnchenbrust in mittelgroße Stücke, die Paprika in kleine Würfel und die Zitronen in Spalten schneiden. Die Safranfäden in Fischfond einweichen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken.
  • 3Unter ständigem Rühren das ganze kochen lassen und wie bei einem Risotto immer etwas Flüssigkeit (Wein und Fischfond) dazugeben, bis beides aufgebraucht ist.
  • 4Die Meeresfrüchte untermischen und die Paella abschmecken. Zum Schluss die Garnelen im Kreis auf der Paella anordnen.
  • 5In einer großen Paella-Pfanne die Hähnchenbrust-Stücke und den Speck in etwas Olivenöl scharf anbraten. Paprika, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und mit anbraten. Anschließend den Reis dazugeben und kurz mit anschwitzen lassen. Dann die Hälfte des Fischfonds, die gehackten Tomaten, das Tomatenmark, die Erbsen, den Mais und alle Gewürze hinzugeben.
Knuspr-Küche
Leckere Rezepte von Knuspr

Zutaten