• HEUTE: 

    40€ Neukunden-Willkommensaktion! 10 € Gutschein für deinen Erstkauf & zusätzlich eine 30€ Geschenktasche mit Köstlichkeiten. Code: traube

    Mehr anzeigen

Kaufe alle Zutaten des Rezepts auf einen Klick

Zutaten

  • 200 Gramm Quinoa
  • 1 Mango
  • 1 Salatgurke
  • 3 Tomaten
  • 1 Paprika
  • 150 Gramm Feldsalat
  • 1 Rote Zwiebel
  • 150 Gramm Feta
  • 8 Gramm Minze
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Apfelessig
  • Salz
  • Pfeffer gemahlen
Das Sortiment ist abhängig von deinem Standort. Gib bitte deine Adresse ein, um zu sehen, welche Artikel wir in deiner Umgebung anbieten.

Zubereitung

  • 1Quinoa mit kaltem Wasser waschen und in einem Topf mit der doppelten Wassermenge bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten kochen lassen. Währenddessen Mango schälen, entsteinen und das Fruchtfleisch sowie den Feta fein würfeln. Danach Gurke, Paprika und Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden.
  • 2Den Feldsalat waschen und trocken schleudern. Danach die rote Zwiebel fein hacken. Minze waschen, trocknen, Minzblätter abzupfen und ebenfalls fein hacken.
  • 3Quinoa abschrecken und abtropfen lassen. Alles gemeinsam mit Paprika, Feldsalat, Mango, Gurke, Tomaten, Zwiebel, Minze und Feta in einer Schüssel gut miteinander vermischen. Abschließend mit Apfelessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen und servieren.
Tipp
Wenn du deinen Proteinbomben-Salat vegan genießen möchtest, kannst du anstelle von Feta auch Tofu verwenden.
Knuspr-Küche

Hiermit präsentieren wir dir eine echte vitamingeladene Energiebombe, die darüber hinaus auch noch richtig lange satt macht. Lass uns wissen, wie dir dein Salat geschmeckt hat! #knusprküche

Zutaten

200 Gramm Quinoa

Quinoa haben wir leider derzeit nicht in unserem Sortiment. Wir arbeiten daran es schnellstmöglich aufzunehmen.

1 Mango

Mango haben wir leider derzeit nicht in unserem Sortiment. Wir arbeiten daran es schnellstmöglich aufzunehmen.

1 Salatgurke

 

3 Tomaten

 

1 Paprika

 

150 Gramm Feldsalat

 

1 Rote Zwiebel

 

150 Gramm Feta

 

8 Gramm Minze

 

1 EL Olivenöl

 

1 EL Apfelessig

 

Salz

 

Pfeffer gemahlen